DR. PAUL BRANDENBURG
TAUCHERARZT

 
 

Tauchen auf (Fern-)Reisen, kann besondere gesundheitliche Fragen aufwerfen; insbesondere nach eventuell erforderlichen Impfungen.

Für Menschen, die regelmässig Medikamente einnehmen müssen, können sich zudem Fragen nach der Verträglichkeit im Zusammenhang mit den Tauchen ergeben.

Bitte planen Sie für die Klärung derartiger Frage genügend Zeit vor Antritt ihrer Reise ein. Bis zu 4 Wochen Vorlaufzeit können beispielsweise im Falle einer Malariaprophylaxe notwendig sein.

TAUCHMEDIZINISCHE BERATUNG